top of page
chaises.JPG

Wie ich arbeite, wie wir vorgehen werden:

Vielen Menschen ist es unangenehm, im Büro einem Therapeuten gegenüber zu sitzen und über verletzte Gefühle und schwierige Erfahrungen zu sprechen.
Das ist ein Grund dafür, dass die meisten meiner Beratungen in der Natur stattfinden.
Wir werden je nach Belieben bei einem Spaziergang oder im Sitzen in der Natur, momentane Schwierigkeiten und Probleme in Ihrem Leben besprechen.
Die Natur hilft uns, Dinge aus einer anderen Sicht zu betrachten. Im Gehen fällt vieles leichter.

Die Beratung kann auch im Inneren mit Ausblick auf die Natur, stattfinden, oder per Videokonferenz.

Aktives Zuhören bedeutet, dass ich Ihnen aufmerksam und ohne zu werten zuhöre. Dazu nehme ich eine offene, respektvolle und empathische Haltung Ihnen und dem Inhalt des Gesprächs gegenüber ein.

Ich werde Ihre Äußerungen achten und respektieren, und die Bedingungen schaffen, die es Ihnen erleichtern, das Problem zu erkennen und es mithilfe Ihrer eigenen Ressourcen und Fähigkeiten zu lösen.
Mein Ansatz ist nicht-direktiv, was bedeutet, dass ich Ihnen meine Ideen oder Lösungen nicht vorschreibe, sondern vielmehr Ihren eigenen Prozess des Bewusstwerdens und dessen Erkundung erleichtere.

bottom of page